Eigentlich war es ein zufälliges Treffen - auf einem Sonntag Nachmittag 2010 mit Detlef Buchholz. Dem Haus-Fotografen des damaligem CINCINNATI...... Man sprach kurz miteinander und wollte sich austauschen über alte Zeiten des Disco Tempels - Detlef war im Besitz der wohl größten Fotosammlung der vergangenen Ära! Schnell war eine Facebook Gruppe aus dem Boden gestampft und viele Leute fanden den Weg in diese Gruppe. Erst waren es 300, dann 500, dann hatten wir die 1000er Marke geknackt! Jetzt hieß es eine Party muss her!!

Im Jahr 2010 noch haben wir eine kleine Party auf die Beine gestellt - der Musik Club "Onkel Tony" hielt als Versuchskaninchen her! Viele Fans fanden den Weg in die Location an der Johannisstr. und tanzte ab zu alten Hits. Es gab wieder die alten Aufkleber und die original Musik mit DJ Sasha, DJ Lothar und von mir. Ich muss zugeben beim Intro zu Rofos Theme habe ich eine Gänsehaut gehabt ;-)

2011 dann der Durchbruch: Die erste große CINCINNATI Revival im original Tempel an der Baumstraße 12! Zwar unten, aber dafür im Stil des CINCINNATI! DJ Siggi war dieses Mal dabei und drehte original Vinyl Scheiben. Es gab einen Sektempfang mit dem original "CINCINNATI Special" und vieles mehr! Trotz geschlossener Gesellschaft der Facebook Gruppe - tanzte der Bär! Es war eine echt gelungene Party.

2012 ging es weiter mit einer Party die Ihresgleichen suchte - der Rosenhof in Osnabrück war bis zum letzten Platz ausverkauft und die Theken anschliessend leer :-) Die original Lasershow mit den "Hasen" wurde von Lightline Laser installiert und jagte wohl jedem Besucher das Wasser in die Augen. Siggi und Co. gaben echt alles!

Anschliessend folgten viele eher kleinere Events im WORKS, im Green Mark - aber immer mit der gleichen Super Stimmung! Party on!

 

Am 7.4.2017 folgte der vorläufige Höhepunkt der CINCINNATI Revival Reihe - die legendäre Main Area des damaligen Cinc, heute VIRAGE, liess ein Soundgewitter und eine Lightshow der Extraklasse auf die CINCINNATI Gäste los. Rund 800 Feierwütige Fans stürmten die heiligen Hallen und feierten ab wie vor 20 Jahren! Selbst die "Hasen" hüpften wieder über die Leinwand an der Baumstraße 12 (Danke an die Techniker des Virage)...... es schreit nach einer Wiederholung!

Wir sehen uns am 27.10.2017 im Virage zur CINCINNATI Revival II - Cincinnati comes Home! - Again. Mit dabei u.a. DJ Georg Schumacher, DJ Milo und mehr.......

Info´s folgen / Tisch Reservierungen ab sofort auf der Homepage des Virage möglich.

 

 

27.10.2017 im Virage, Baumstraße 12, 49074 Osnabrück Doors open 21.30 h, www.disco-virage.de